Kindliche Hörstörungen (Pädaudiologie)

Kinderhörprüfungen / Pädaudiometrie

Dies sind spezielle auf das Lebensalter des Kindes abgestimmt Testverfahren zur Überprüfung des Hörvermögens. Neben den objektiven pädaudiologischen Hörtestverfahren wie, Tympanometrie, Stapediusreflexmessung, Otoakustische Emissionen, BERA Phon und Hirnstammaudiometrie, bieten wir eine Vielfalt von subjektiven Hörtestverfahren an, wie Verhaltens- und Reaktionsaudiometrie, Freifeldaudiometrie, Spielaudiometrie sowie spezifische Kindersprachhörteste. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auch auf der Durchführung pädaudiologischer, zentralauditiver Hörtestverfahren zur Abklärung einer auditiven Verarbeitungs-/ Wahrnehmungsstörung.

Tympanometrie

Stapediusreflexmessung

Otoakustische Emissionen

BERA Phon

Hirnstammaudiometrie

Auditiven Verarbeitungs- und Wahrnehmungsdiagnostik (AVWS-Diagnostik)