Verwendung von Cookies
Diese Website setzt zur Optimierung Cookies ein. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.
Mehr Info: Datenschutzerklärung

Hirnstammaudiometrie BERA

Brainstem Electric Response Audiometry (BERA). Hierbei wird ohne aktive Mitarbeit des Patienten die Reaktion und Funktion des Hörnervs untersucht, die bei der Verarbeitung von Hörreizen im Gehirn stattfinden. Mit Hilfe von 4 Elektroden am Kopf des Patienten wird, während der Patient Töne/ Klickgeräusche hört, die elektrische Reaktion bestimmter Hirnareale, die für die Hörfunktion von Bedeutung sind, untersucht. Die elektrischen Signale werden erfasst und von einem Computer ausgewertet. Diese objektive Untersuchungsmethode kann auch bei kleinen Kindern und schlafenden Patienten durchgeführt werden.