Verwendung von Cookies
Diese Website setzt zur Optimierung Cookies ein. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.
Mehr Info: Datenschutzerklärung

Artikulationsstörungen (Dyslalien)

Hierunter versteht man eine Lautentwicklungs- oder Aussprachestörung, wobei die Laute der Muttersprache nicht normentsprechend ausgesprochen werden. Die häufigste Lautfehlbildung ist der Sigmatismus („Lispeln“).