Sprachentwicklungsdiagnostik kindlicher Sprach- und Sprechstörungen

Mit Hilfe kindgerechter Testverfahren wird der Sprachentwicklungsstand, einschließlich Aussprache, Wortschatz, Grammatikentwicklung und Sprachverständnisfähigkeit überprüft und mit altersgerechten Normen verglichen. Danach werden die entsprechenden Fördermaßnahmen mit den Eltern besprochen und eingeleitet, wie logopädische Therapie, spezifische Sprachförderung im Kindergarten, Kooperation mit Sprachheileinrichtungen und Frühförderstellen, etc.